Lückenschluss Fuß- und Radweg Diebsweg

Heidelberg, 02. Februar 2015

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

für die nächste Sitzung des Gemeinderates stellen die Unterzeichner gem. § 18 Abs. 3 der Geschäftsordnung des Gemeinderates der Stadt Heidelberg den Antrag, folgenden Tagesordnungspunkt aufzunehmen:

Lückenschluss Fuß- und Radweg Diebsweg

Zur Begründung:

In den letzten Monaten herrscht hier ein reger Verkehr von Fußgängern und Radfahrern. Da die Straße sowieso recht eng ist und im Diebsweg eine Lücke im Fuß- und Radweg besteht, kommt es insbesondere in Höhe des Friedhofes teilweise zu lebensgefährlichen Situationen. Zur Sicherheit aller muss hier schnellstmöglich Abhilfe durch den Lückenschluss des Fuß- und Radweges geschaffen werden. 

Die notwendigen Unterschriften sind beigefügt bzw. werden noch nachgereicht.

 

 

 

 

Gelesen 2908 mal Letzte Änderung am 26.03.2015