Die Corona-Pandemie hat zu weltweiten wirtschaftlichen Verwerfungen geführt, wie sie unser Planet seit den 1930er Jahren nicht mehr erlebt hat. Einnahmen brechen weg und die Ausgaben steigen gleichzeitig stark an. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise spürt auch die Kommune Heidelberg. Diese Krise kann aber auch eine Chance…
Freigegeben in Stadtblatt
Liebe Heidelbergerinnen, liebe Heidelberger,die Corona-Krise beschäftigt uns alle leider viel länger als wir alle dachten.Nicht nur, dass unsere persönliche Freiheit erheblich eingeschränkt ist, richtet das Virus auch riesigen wirtschaftlichen Schaden an. Der besondere Dank der CDU-Fraktion gilt allen Personen und Einrichtungen, wie bspw. der Stadtverwaltung, den Kliniken,…
Freigegeben in Stadtblatt
CDU fordert Wirtschaftshilfe für Heidelberg „Wir brauchen Soforthilfen für kleine und mittelständische Betriebe!“ Heidelberg gehört zu den Städten in Baden-Württemberg und Deutschland mit starken nationalen und internationalen wirtschaftlichen Verflechtungen. Aus diesem Grund trifft die Corona-Krise auch Heidelberg. Besonders betroffen ist in unserer Stadtgesellschaft der Einzelhandel mit den…
Freigegeben in Stadtblatt
Corona-Krise: Stadt unterstützt Heidelberger Betriebe Mehr als 120 Millionen Euro abrufbar bei Bund und Land / Städtisches Maßnahmenpaket ergänzt Angebote Die Stadt Heidelberg bietet Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern Hilfe in der Corona-Krise an. Die Angebote reichen von der Vermittlung von Bundes- und Landesgeldern über die Stundung von…
Freigegeben in CDU Fraktions-News
07. Februar 2017 „Aktionstag Lebendiger Neckar – hier: Festlegung der Teilnahmekriterien“ Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, zu o.g. TOP stellen wir folgenden Sachantrag: Wir beantragen, bei der Festlegung der Kriterien die politischen Parteien nicht auszuschließen und sie beim Aktionstag Lebendiger Neckar zuzulassen. Voraussetzung ist, dass die Aktion, die…
Freigegeben in Anträge