Newsletter Januar 2015

Heidelberger Altstadt Heidelberger Altstadt

Sehr geehrte Damen und Herren,

das neue Jahr hat begonnen und hält uns bereits gleich einige interessante Themen bereit.

So sehen wir es als unsere Pflicht an, einmal ein Wort über die Pegida zu verlieren. Dort wird mit Rattenfängermethoden versucht, 

die Ängste der Menschen für eigene Zwecke zu missbrauchen – eine gefährliche Entwicklung, die auch von der Politik zur Kenntnis und vor allem ernst genommen werden sollte.

Das Ehrenamt kann nicht genug gelobt werden, sind es doch Menschen, die ihre Freizeit uneigennützig in den Dienst des ehrenamtlichen Engagements stellen. Dankenswerterweise unterstützt die Stadt Heidelberg diese Tätigkeiten mit einem gut strukturierten Angebot.

Im innerstädtischen Verkehrsbereich widmen wir uns der Frage, wie der Bahnhofsvorplatz einmal aussehen soll und wie die dort vorhandene Haltestelle sinnvoll in dieses Konzept mit eingebunden werden kann. Zudem gilt es, den Czernyring den neuen infrastrukturellen Gegebenheiten durch die Bahnstadt und den damit entstehenden verkehrlichen Anforderungen anzupassen.

Schließlich widmen wir ein kurzes Statement der neu entflammten Diskussion um den Penta Park, die aus unserer Sicht nicht zielführend ist.

Doch lesen Sie selbst.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre

Ihr

Dr. Jan Gradel

- Fraktionsvorsitzender der CDU-Gemeinderatsfraktion  -

 

Gelesen 2348 mal Letzte Änderung am 04.03.2015

Kontaktdaten

CDU Gemeinderatsfraktion Heidelberg

Stadt Heidelberg
Marktplatz 10
69117 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 16 39 72
Telefax: +49 (62 21) 16 48 43

E-Mail: info@cdu-fraktion-hd.de

Aktuell vertreten folgende Stadträte die CDU Fraktion:

Dr. Jan Gradel - Fraktionsvorsitzender
Werner Pfisterer - 1. Stv. Fraktionsvors.
Prof. apl. Dr. Nicole Marmé - Stv. Fraktionsvors.
Thomas Barth - Stadtrat
Martin Ehrbar - Stadtrat
Kristina Essig - Stadträtin
Alexander Föhr - Stadtrat
Alfred Jakob - Stadtrat
Matthias Kutsch - Stadtrat
Otto Wickenhäuser - Stadtrat

 

Nächste Fraktionstermine

Nov
25

25.11.2019 18:00 - 20:00

Dez
2

02.12.2019 18:00 - 20:00

Dez
9

09.12.2019 18:00 - 20:00

Dez
16

16.12.2019 18:00 - 20:00

Dez
23

23.12.2019 18:00 - 20:00