11.11.2015

Die Fastnachtssaison im vergangen Jahr war schon außerordentlich kurz und komprimiert, doch die kommende wird sogar noch einmal kürzer und ist somit eine der kürzesten aller Zeiten.

Viele Fragen sich, ob es in Zeiten der steigenden Flüchtlingszahlen und weltweiten Unruhen noch angebracht ist, Fastnacht zu feiern. Eine Frage die mit einem beherzten „JA“, oder treffender: "HAJO" zu beantworten ist. Die Tradition der Fastnacht in unserer Region war schon immer, auch in schlechten Zeiten den Menschen einen Grund zur Freude zu geben und somit auch dem oftmals grausigen Alltag zu entfliehen. Während andere Städte überlegen müssen, ob sie die diversen Hallen und Veranstaltungsräume aufgrund der dringend benötigten Notunterkünfte überhaupt für Traditionssitzungen zur Verfügung stellen können, müssen wir uns in Heidelberg aufgrund der ehemaligen US Flächen hierüber keine Sorgen machen. 

Es bleibt zu hoffen, dass diese extrem verkürzte Kampagne genutzt werden kann, um allen Beteiligten und Zuschauern eine unvergesslich schöne Zeit zu bescheren. Vielleicht gelingt es vereinzelt schon, Brücken zu schlagen zwischen unterschiedlichen Nationen und Gesinnungen. Die Fastnacht hat über die Jahre mit ihrer Jugendarbeit in den Garden und Fanfarenzügen der Region bereits unabhängig von Abstammung und Glauben, Menschen zusammengebracht und ich hoffe, dass es auch in diesem Jahr gelingt, diese Tradition erfolgreich fortzusetzen.

Ihnen einen guten Start in die kommende, kürzeste Kampagne mit dem 11.11. und Auf Wiedersehen in der Heidelberger Fastnacht.

Ihr Perkeo Thomas Barth

 

Gelesen 2827 mal Letzte Änderung am 11.11.2015
Thomas Barth - Stadtrat


Schriftführer & Symbolfigur Perkeo

Selbständiger Schreinermeister
geb. 1963, ledig

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Stadtrat seit 2009

Stellvertretender Sprecher der CDU-Gemeinderatsfraktion im Bau- und Umweltausschuss

Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss und im Bau- und Umweltausschuss

Aufsichtsrat der Heidelberger Straßen- und Bergbahn (HSB) und Aufsichtsrat der Heidelberg Marketing GmbH, Mitglied im Beirat Heidelberger Frühling

Ehrenpräsident der Perkeo-Gesellschaft, Präsident des Heidelberger Karneval Komitees und Symbolfigur der Heidelberger Fastnacht Perkeo.

Ihr Ansprechpartner für Altstadt  und Wieblingen


Für Sie erreichbar unter:

Max-Joseph-Str. 59
69126 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 30 00 14
Telefax: +49 (62 21) 30 00 16 

Email: barth@cdu-fraktion-hd.de
Facebook: www.facebook.com/perkeothomas.barth

 

Webseite: /index.php/features/category-blog/barth-mitglied

Stadtblatt

Zum Stadtblatt der Stadt Heidelberg ONLINE

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.