Aufstellung einer zweiten Tischtennisplatte auf der Neckarwiese

07. Mai 2019

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner,

für die nächste Sitzung des Gemeinderates stellen die Unterzeichner gem. § 18 Abs. 3 der Geschäftsordnung des Gemeinderates der Stadt Heidelberg den Antrag, folgenden Tagesordnungspunkt aufzunehmen:

Aufstellung einer zweiten Tischtennisplatte auf der Neckarwiese

Wir beatragen, eine zweite Tischtennisplatte auf der Neckarwiese aufzustellen. Der genaue Standort soll mit dem Stadtteilverein abgestimmt werden.

Begründung

Die Tischtennisplatte auf der Neckarwiese wird gut angenommen und ist daher stark frequentiert. Immer wieder erhalten wir Beschwerden aus der Bevölkerung, dass die Tischtennisplatte immer belegt sei. Um die Situation zu entspannen und damit noch mehr Menschen Tischtennis spielen können, beantragen wir die Aufstellung einer zweiten Tischtennisplatte. Der genaue Standort soll mit dem Stadteilverein abgestimmt werden.

Die notwendigen Unterschriften sind beigefügt.

Gelesen 373 mal Letzte Änderung am 08.10.2019